Mit Süßigkeiten-Automaten sollte man sich nicht anlegen. Diese Erfahrung macht jedenfalls der Protagonist in einer Video-Kampagne für das Handy-Betriebssystem Android. Weil der Automat die bezahlte Süßigkeit nicht herausgibt, rastet der geplagte Büroarbeiter David aus und wird dabei unglücklicherweise unter dem Automaten begraben. Damit endet das erste Video, aber die Geschichte von „El Vendór“ beginnt.

Obwohl er unter dem Automaten gefangen ist und eigentlich ins Krankenhaus gehört, kann der arme David seine Arbeit fortsetzen. Dies ist natürlich nur möglich, weil er das Android-Betriebssystem benutzt und deswegen ein „SMARTERphone“ besitzt. Mit diesem kann er alles erledigen, ohne sich von der Stelle zu bewegen. Für das leibliche Wohl ist durch den Automaten ohnehin gesorgt. David entwickelt ein neues Selbstbewusstsein und nennt sich „El Vendór“. In diversen absurden Dialogen erfährt der Zuschauer etwas über die Vorzüge des Android-Betriebssystems. Diese könnt ihr euch auf dem YouTube Channel anschauen. Viel Spaß dabei 🙂

via: androidpit.debloggenist.blogspot.com

Autor

Christian

Auch interessant

Schreibe einen Kommentar