Haftnotizen bedrucken lassen - Individuell mit Ihrem Logo

Kurz notiert und gut gemerkt! Die praktischen Werbemittel-Haftnotizen dürfen bei keiner Büroausstattung fehlen. Sie sind nicht nur praktische Helfer bei der Arbeit oder beim Lernen, als Werbeartikel überzeugen sie auch durch ihre ideale Werbefläche und ihren günstigen Preis.

Veredeln Sie die Geschenkidee mit Ihrer Werbeanbringung und machen Sie Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern eine kleine Freude. Bedruckte Haftnotizen präsentieren Ihr Logo farbenfroh und auffällig auf dem Schreibtisch oder Arbeitsplatz.

Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. Artikelvorschau mit Deinem Logo

    Artikelvorschau mit Deinem Logo

  2. Bestseller
    Klebezettel bedrucken
Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Haftnotizen bedrucken – praktische Merkzettel mit Werbeeffekt

Haftnotizen gehören zur Grundausstattung im Büro und auf dem Schreibtisch. Sie helfen Schülern, Studenten, Beamten, Büroangestellten und dem Management, ihren Alltag vor dem Computer sinnvoll zu organisieren. Die kleinen Merkzettel besitzen auf der Rückseite einen Klebestreifen und haften an allen glatten Oberflächen. Sie sind leicht anzubringen und lassen sich rückstandslos wieder entfernen.

In der Werbung gehören Haftnotizen mit Logo ebenso wie Kugelschreiber, Notizblöcke und Schlüsselanhänger zu den absoluten Klassikern. Viele Unternehmen lassen Haftnotizen bedrucken, um Ihre Marke bekannt zu machen. Die Werbeartikel werden als Give Aways und Streuartikel verteilt und entfalten ihre Werbewirkung am Arbeitsplatz oder als Merkzettel im privaten Umfeld.

Wenn Du Haftzettel bedrucken lässt, erscheint die Werbebotschaft Deines Unternehmens tagtäglich im Sichtbereich der Nutzer. Deine Marke verankert sich subtil, unaufdringlich und nachhaltig im Bewusstsein. Haftnotizen dürfen deshalb in keinem Marketingkonzept fehlen.

Unser großzügig aufgestelltes Sortiment reicht von Hardcover Haftnotizen über den klassischen Haftnotizblock bis hin zum Softcover Umschlag. Source bedruckt und liefert die günstigen und effektiven Werbeträger auch in handlichen Stückzahlen!

Werbeartikel Haftnotizen individuell mit Logo bedrucken lassen

Werbewirksames Give Away für Dein Unternehmen

Haftnotizen sind klein und eignen sich dazu, Einfälle, Ideen oder Notizen schnell zu vermerken. Sie werden gut sichtbar angebracht, damit sie später Verwendung finden. Früher waren die kleinen Helfer einfarbig. Heute gibt es sie in vielen unterschiedlichen Farben, Formen und Größen. Daher eignen sie sich hervorragend als effektive Werbemittel.

Sofern sie mit einer klaren Werbebotschaft ausgestattet sind, tragen sie als Give Aways die Marke Deines Unternehmens in die Wohnungen und an die Arbeitsplätze der Menschen. Dort entfalten sie wie kleine Plakate eine immense Werbewirkung, der sich niemand entziehen kann. Für wenig Geld promotest Du Deine Marke an unzähligen Stellen im privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.

Vorteile von bedruckten Haftnotizen als Werbemittel

Haftnotizen mit Logo sind praktisch und werbewirksam in einem. Jedes einzelne Blatt ist mit Deinem Werbeaufdruck versehen und multipliziert Deine Werbebotschaft um ein Vielfaches. Du kannst die nützlichen Werbeartikel sowohl in die Grundausstattung Deines Geschäftes integrieren als auch als Streuartikel auf Messen und Promotionsveranstaltungen verteilen. Darüber hinaus besitzen bedruckte Haftnotizen eine ganze Reihe weiterer Vorteile:

  • Haftnotizen offerieren eine große Werbefläche.
  • Langfristige Nutzung im privaten und im beruflichen Umfeld.
  • Praktisches und günstiges Give-away für Messen und Events oder einem Tag der offenen Tür.
  • Auffällige und leuchtende Farben erhöhen die Aufmerksamkeit.
  • Ideales Werbegeschenk für Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter.
  • In gehobener Ausführung als edles Werbegeschenk nutzbar.
  • Haftnotizen lassen sich gut mit anderen Werbeartikeln kombinieren.

Bedruckte Haftnotizen – so entstand eines der erfolgreichsten Werbemittel

Heute sind Notizblöcke mit Haftkleber ein allgegenwärtiges Büroutensil. Ihren Ursprung haben die Haftnotizen im US-amerikanischen Minnesota. Dort entwickelte der promovierte Chemiker Spencer Silver auf der Suche nach einem Superkleber einen neuartigen Klebstoff, der Papier haften ließ, das gleich wieder entfernt werden konnte, ohne Rückstände zu hinterlassen. Die Vermarktung des Produktes lief anfangs ein Stück weit schleppend. Es wurde eine Art Pinwand entwickelt, die ohne Pins auskam. Das Produkt verkaufte sich mehr schlecht als recht und wurde zeitnah wieder vom Markt genommen.

Erst Jahre später gewann der Klebstoff, der nicht klebte, wieder an Bedeutung. Art Fry, ein Kollege Silvers und Mitglied in einem Kirchenchor, ärgerte sich darüber, dass ihm seine Lesezeichen ständig aus den Notenblättern fielen. Fry erinnerte sich an die Erfindung seines Kollegen und bestrich seine Notizzettel mit dem Kleber. Die Notizen hafteten nun verlässlich auf den Notenblättern und ließen sich wieder ablösen, ohne diese zu zerstören. Der erste Post-it war erfunden.

Der ursprüngliche Klebezettel war kanariengelb gehalten. Inzwischen sind die Patente auf Haftnotizen abgelaufen und es entwickelte sich ein Markt von ausgeprägter Produktvielfalt. Mehrere Hunderte verschiedene Erzeugnisse in allen Farben und Formen ermöglichen es, die Haftmarker mit Deinem Werbeaufdruck auszustatten. Du kannst sie effektiv als Streuartikel verwenden, um Deinem Unternehmen Sichtbarkeit zu verschaffen.

Verschiedene Arten von Haftnotizen in unserem Shop

Die Auswahl an Werbe-Haftnotizen ist vielfältig. Um die passende Variante für Deine persönliche Werbebotschaft zu finden, kannst Du zwischen den folgenden Modellen auswählen:

Haftnotizen Klassiker

Herkömmliche Haftnotizen treten in Form von Quadraten oder Rechtecken auf. Bei Letzteren kann die Klebespur so aufgetragen sein, dass der Block entweder im Quer- oder Hochformat genutzt wird. Die Auswahl der Farbe sollte mit Deinem Corporate Design übereinstimmen. Dann sorgst Du dafür, dass die Werbemittel einen professionellen Look erhalten, der Dein Unternehmen einheitlich nach außen hin vertritt.

Haftnotizen mit Softcover

Ein Softcover ist ein Umschlag aus robustem Chromosulfatkarton. Dieser schützt die Blöcke vor Transportschäden. Die Werbeanbringung erfolgt sowohl auf dem Umschlag als auch auf den einzelnen Notizzetteln.

Haftnotizen mit Umschlag und Werbeaufdruck sind handlich, zweckmäßig und preiswert. Sie eignen sich hervorragend als Give-away, um den Bekanntheitsgrad Deines Unternehmens zu  erhöhen.

Haftnotizen im Hardcover

Einen noch besseren Schutz für Blöcke und Notizblätter bieten Haftnotizen im Hardcover Umschlag. Damit können neben Transportschäden auch die Folgen von Wasserspritzern und Stößen abgemildert oder verhindert werden.

Durch eine zusätzliche Folienummantelung werden Glanzeffekte erzielt, die die Wertigkeit des Werbeartikels erhöhen. Auch bei der Hardcover-Ausführung lassen sich sowohl der Umschlag als auch die einzelnen Notizzettel bedrucken.

Haftnotizen mit Formstanzung

Einen Notizblock mit Klebespur ist nicht nur im viereckigen Format erhältlich. Source hält ein breites Spektrum an Stanzformen bereit, damit Du zu kreativen Lösungen greifen kannst. Die vorgeformten Haftnotizen lassen sich entsprechend der Corporate Identity Deines Unternehmens gestalten. Deine Werbebotschaft erhält so eine zusätzliche Symbolwirkung. Folgende Stanzformen sind bei Source erhältlich:

  • Herz
  • Kreis
  • Stern
  • Sprechblase
  • Daumen hoch
  • Auto
  • Haus
  • Pfeil
  • Blume
  • u.v.m.

Haftnotizen im Mini-Format

Werbeartikel Haftnotizen im Mini-Format sind besonders klein und handlich. Sie eignen sich hervorragend als Give-aways und werden in großer Zahl bei Messen und Promotionsveranstaltungen unter die Leute gebracht, um Deine Werbebotschaft so weit wie möglich zu streuen.

Haftnotizen mit farbiger Schnittkante

Die farbige Schnittkante ist ein weiteres Stilmittel, um sich bei Haftnotizen als Werbeartikel von der Konkurrenz abzusetzen. Es stehen Dir mehrere verschiedene Farben zur Verfügung, um den individuellen Werbeaufdruck zu ergänzen.

Haftnotizwürfel

Haftquader oder Notizklötze transportieren Deine Werbebotschaft besonders effektiv. Bei diesen Artikeln kannst Du zudem die vier Außenseiten mit Deinem Logo bedrucken lassen. Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter haben Deine Marke auch dann vor Augen, wenn keine Notiz geschrieben wird.

Beliebte Drucktechniken bei Haftnotizen für Dein Logo

Zum Bedrucken von Werbeartikeln wie Haftnotizen arbeitet Source mit allen modernen Drucktechniken. Die Auswahl des jeweiligen Verfahrens ist dabei abhängig vom Material, von der Oberfläche und von der Kontur des Werbemittels. Bei Online Designer Haftnotizen gilt es zudem zu beachten, ob nur der Umschlag oder auch die einzelnen Blätter einen Aufdruck erhalten sollen. Source arbeitet mit den folgenden Druckverfahren.

Tampondruck

Der Tampondruck eignet sich für beinahe jedes Material. Neben Papier und Karton lassen sich Metall, Holz, Glas und Kunststoff markieren. Bei diesem Verfahren wird die Druckfarbe mittels eines verformbaren Tampons aus Silikon auf die Artikel übertragen. Das erlaubt den Farbauftrag auch auf unebene konvexe und konkave Oberflächen. Die Methode zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:

  • Hohe Druckqualität: Die Druckergebnisse sind detailgetreu bis hin zu filigranen Strichen und Motiven.

  • Langlebigkeit: Der Aufdruck ist abriebfest und resistent gegen Chemikalien.

  • Unkomplizierter Mehrfarbendruck: Es wird keine Zwischentrocknung benötigt, alle Farben werden in einem Arbeitsgang gedruckt.

  • Schnelle Trocknung: Es bedarf keiner aufwendigen Trocknungsverfahren. Eine einfache Lufttrocknung bei Zimmertemperatur ist ausreichend.

  • Breites Materialspektrum: Die Gestaltung fast jeden Werkstoffes ist möglich.

  • Unlimitierte Auflagen: Das Verfahren ist für alle Auflagenstärken geeignet.

4C-Digitaldruck

Bei diesem hochmodernen Verfahren wird das Druckbild direkt vom Computer in die Druckmaschine transportiert, um von dieser auf den Artikel aufgetragen zu werden. Es bedarf keiner statischen Druckform. Die Methode besitzt einige weitere Vorteile:

  • Verläufe können rasterlos wiedergegeben werden.
  • Aufgrund der geringen Vorkosten eignet sich das Verfahren auch bei niedrigen Auflagen.
  • Die Aufdrucke sind sehr robust gegen Abrieb und erreichen Fotoqualität.
  • Auch personalisierte Drucke sind möglich.

Siebdruck

Der Siebdruck ist das klassische Verfahren zur Gestaltung von Werbeartikeln.  Mithilfe einer Gummirakel wird die Druckfarbe durch ein feinmaschiges Sieb auf den Werbeartikel aufgetragen.

  • Neben ebenen und planen Oberflächen lassen sich zylindrische und konisch geformte Materialien bedrucken.
  • Die sehr hohe Farbdeckkraft erlaubt einen Werbeaufdruck auf dunklem Untergrund.
  • Die Druckmotive sind sehr belastbar.
  • Sonderfarben nach Pantone sind möglich, sodass alle Corporate Designs berücksichtigt werden können.
Werbeartikel_Lesezeichen_Haftnotizen_Logo

Haftnotizen bedrucken – häufig gestellte Fragen

Haftnotizen bedruckt mit einem Logo finden unabhängig von der Blattanzahl in jedem Haushalt und Arbeitsumfeld ihren Platz. Sie ersetzen erfolgreich die Notizbücher und erhöhen den Bekanntheitsgrad Deiner Marke auf vielen Ebenen. Folgende Fragen treten in Verbindung mit Haftnotizen als effektives Werbemittel gehäuft auf.

Sind Haftnotizen wiederverwendbar?

Die einzelnen Blätter der Haftnotizen sind einige Male wiederverwendbar. Dies gilt vor allem bei glatten und sauberen Oberflächen. Staubige und fettige Untergründe mindern die Klebekraft jedoch immens.

Wo kleben Haftnotizen am besten?

Haftnotizen werden vornehmlich auf glatten Untergründen fixiert. In der Regel sind es Monitore, Dokumente, glatte Wände oder Fenster, an denen sie ihre Werbewirkung zur Geltung bringen. Aber auch Kühlschranke und Möbel im Büro oder im privaten Bereich werden gerne dazu genutzt, die kleinen Merkzettel zu platzieren.

Gibt es einen Tipp zum richtigen Abziehen der Haftnotiz?

Bei Haftnotizen als Werbemittel ist die Art des Abziehens von entscheidender Bedeutung, damit die Klebekraft möglichst lange erhalten bleibt. So ist es abzuraten, das Blatt von unten nach oben vom Block zu ziehen. Dabei werden die einzelnen Papierfasern sehr beansprucht und können brechen. Dann rollt sich das Blatt im Bereich des Haftstreifens auf. Als Resultat verliert das einzelne Blatt einen Großteil seiner Haftkraft. Es empfiehlt sich daher, die Blätter seitlich von links nach rechts oder umgekehrt abzuziehen.

Letztlich sollte auf die Qualität des Klebers geachtet werden. Wenn der Klebstoff an Wänden, Monitoren, Fenstern und Dokumenten hässliche Rückstände hinterlässt, ist das dem Werbeerfolg abträglich.

Wir hoffen, dass Dich diese Informationen von der Effizienz der Haftnotizen als vielseitiges Werbegeschenk überzeugen konnten. Bei weiteren Fragen bezüglich der Formate, Druck, Gestaltungsservice, Kosten und Rechnung trete gerne telefonisch von Mo.–Fr. unter +49-(0)611-204 96 70 in Kontakt oder schreibe an unsere E Mail Adresse (info@source-werbeartikel.com). Oder bestelle einfach und bequem online.

Wir freuen uns auf Dich als Kunde und stehen gerne für eine unverbindliche Beratung auch zu anderen Kategorien zur Verfügung.


Unsere Werbeartikel-Experten beraten und unterstützen Dich gerne

Du hast Dich im Werbeartikel-Dschungel verirrt und weißt nicht weiter? Du hast ein Werbe-Budget und weißt nicht, was Du damit anfangen sollst?

Kein Problem - Wir helfen Dir gerne weiter!

  • Kostenlose Online-Screensharing-Beratungen
  • Unterstützung bei der Produktauswahl
  • Beantwortung von Fragen rund um Ihre Bestellung

Diese Kunden vertrauen uns bereits... 

...sowie 20.000 weitere zufriedenen Kunden. Wir freuen uns, auch Sie dazu zählen zu dürfen.