Mitarbeitersuche auf Jung von Matt-Art

Jung von Matt ist bei der Mitarbeitersuche sehr kreativ. Anstatt einfach eine Stellenanzeige aufzugeben, wurde die Suche nach Art Direktoren einmal ganz anders angegangen. Insgesamt wurden 15 Fotografen verpflichtet, in ihren Mappen Fotos mit versteckten Werbeanzeigen zu platzieren. Diese Mappen werden naturgemäß in diversen Agenturen vorgezeigt und meist werden sie von Art Direktoren oder Personen in ähnlichen Funktionen begutachtet.

Heute schon gekündigt? Ein Kalender von Jung von Matt

Eine Kündigung ist der Alptraum der meisten Arbeitnehmer. Doch in der Kreativbranche kann eine Kündigung auch mit einem besser bezahlten Neuanfang in einer anderen Agentur verbunden sein. Der Wettbewerb um die besten Leute wird erbittert geführt. Mit dem Kündigungskalender „Apfelkuh“ liefert Jung von Matt einen sehr lustigen Beitrag zu diesem Thema.

Jung von Matt präsentiert: Fliegenbanner

Vielleicht hat der eine oder andere auf der Frankfurter Buchmesse 2009 schon mitbekommen oder auch selbst mit den eigenen Augen gesehen. Die Werbeagentur Jung von Matt hat nämlich die sensationellen Fliegenbanner erfunden. Knapp zweihundert Fliegen wurden mit einem Banner als „Anhang“ ausgestattet, die dann im Versammlungsraum herumfliegen.