shadow

Auf der Suche nach neuen Themen für unseren Blog sind mir mehrere wirklich unpassende Werbeaktionen aufgefallen. Ich denke nicht, dass diese mit Absicht so unpassend platziert worden sind, aber dennoch ist es wirklich unglaublich. Eine von denen, die ich euch hier vorstelle, ist dadurch entstanden, dass online die Werbung einfach automatisch geschaltet wird. So passiert es z.B. häufig, dass, wenn man bei Google eine Hose sucht, diese in verschiedenen Anzeigen angeboten bekommt. In diesem Fall aber ging es auf der Bild-Homepage um die Aufstände in Athen, von denen unter der Überschrift „Athen brennt“ berichtet wurde. Dazu erschien eine automatische Werbung von Edeka: „Mit Edeka in die Grillsaison starten“.

edeka

edeka2

Wie ihr seht, sehr unpassend. Ebenso unpassend erschien diese im TV eingeblendete Werbung. N24 berichtete von der Hudsonriver Notlandung und eine Werbung von Tui mit dem Slogan „Willkommen an Bord“ wird eingeblendet.

tuitui1tui2

eon-werbung

Habt ihr noch mehr solche Fehltritte?

via: petersoltau.posterous.com ,lokalrunde.wordpress.com , bachmichels.wordpress.com

Autor

Christian

Auch interessant

Schreibe einen Kommentar