Die Rivalität zwischen Deutschen und Niederländern hat eine lange Geschichte. Längst werden die Kämpfe nicht mehr auf den Schlachtfeldern ausgetragen. Heute messen Deutsche und Niederländer ihre Kräfte auf dem Fußballplatz und auf Autobahnen. Dabei wird zwar niemand erschossen, aber dass es zumindest auf Autobahnen nicht zimperlich zugeht, zeigen Spots von Bosch und Oddset.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=RCUYtMU3_rk&feature=related[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=voG4mZYgvUw&feature=related[/youtube]

Der Bosch-Spot präsentiert zunächst ein deutsches Paar, das zum Länderspiel fährt. Es wird überholt von zwei niederländischen Fans. Beide Fahrzeuge haben einen Wohnwagen angehängt und es entwickelt sich ein erbittertes Duell um die Vorherrschaft auf der Straße. Natürlich wird kein Klischee ausgelassen. Ein besonders gelungenes Detail sind die Badelatschen, die der deutsche Fahrer trägt. Doch auch diese nutzen ihm nichts, denn die Niederländer fahren schließlich auf und davon. Aber dann kommt alles ganz anders und die Deutschen können doch noch lachen.

Im Oddset-Spot geht es deutlich härter zur Sache. Ein niederländisches Paar ist auf der Landstraße unterwegs. Trotz Wohnwagen überholt der Niederländer eine ältere Dame, die sehr langsam fährt. Das hätte er besser nicht getan, denn die resolute Frau weiß sich zu wehren. Es entbrennt ein heißer Kampf, in dem beide Parteien die Kontrolle verlieren.

Beide Spots sind unterhaltsam, wobei der Oddset-Spot vielleicht einen Tick über das Ziel hinausschießt. Man kann nur hoffen, dass Deutsche und Niederländer im richtigen Leben ein bisschen vernünftiger sind.

Autor

Christian

Auch interessant

Schreibe einen Kommentar