Mit einem speziellen Glas verdeutlichte AXE den AXE Effekt in bildlicher Form. Männer die ein rotes Getränk in der Disco bestellten erhielten dieses in einem Glas, auf dem ein Bild einer attraktiven Frau zu sehen war. Je weniger Flüssigkeit das Glas enthielt, desto weniger Bekleidung trug die Frau, bis sie schließlich nur noch in Unterwäsche zu sehen war.

Axe_0

Der selbe Effekt wird dem von AXE umworbene Deo nachgesagt: Frauen lassen ihre Hüllen fallen. Ob dies wirklich so ist, ist fraglich. Sicher ist nur, dass alle männlichen Besucher, die auf einer dieser Partys waren, zumindest eine Frau am nächsten Morgen mit nach Hause genommen haben…und zwar die Frau, die auf dem Glas war 😉 Ob dies wirklich so ist, ist fraglich. Sicher ist nur, dass alle männlichen Besucher die auf einer dieser Partys waren, eine Frau am nächsten morgen mit nach Hause genommen haben…und zwar die, die auf dem Glas war 😉

via: blissblog.de

Autor

Christian

Auch interessant

Schreibe einen Kommentar