shadow

Immer mehr Unternehmen bekennen sich zu ihrer sozialen Verantwortung und integrieren entsprechende Handlungsleitlinien und Maßnahmen unter dem Stichwort CSR (Corporate Social Responsibility) in ihre Unternehmensphilosophie und strategische Ausrichtung.

Um das Bekenntnis zu verantwortungsvollem unternehmerischem Handeln auch nach außen (und innen) zu demonstrieren, ist es wichtig, entsprechende Kommunikationsmaßnahmen auf den Weg zu bringen. Glaubwürdigkeit und Authentizität spielen dabei die größte Rolle. Und hier kommt der Werbeartikel ins Spiel: sympathisch, aufmerksamkeitsstark, langlebig und nützlich stellt er im Kosten-Nutzen-Vergleich manch andere Marketingmaßnahme in den Schatten. Nachhaltige und umweltfreundliche Werbeartikel unterstreichen zudem den unternehmerischen CSR-Gedanken und stärken das Vertrauen der Kunden in die Marke.

Öko-Werbeartikel sind zwar keine neue Erfindung, jedoch erfreuen sie sich aktuell größter Beliebtheit. Neben Samentütchen und Werbepflanzen erobern jetzt Altpapierbleistift und Öko-Pen das Sortiment nachhaltiger Werbeartikel. Der Altpapierbleistift besteht aus 100% recyceltem Altpapier und kann mit einem hochwertigen 4-farbigen Druck veredelt werden. Der Öko-Pen ist „made in Germany“ und dazu noch biologisch abbaubar. Frische Farben und die angenehme Haptik unterstreichen die besondere Qualität. Eine sinnvolle und wirksame Ergänzung für jede Nachhaltigkeitskampagne.

altpapierbleistift

Weitere Details und noch mehr Anregungen für eine Greenpromotion sind im SOURCE Online-Shop zu finden.

Autor

Christian

Auch interessant