Geschichten faszinieren die Menschen seit jeher. Heute sind begabte Geschichtenerzähler z.B. als Schriftsteller oder als Drehbuchautor tätig. Zur letzten Gattung gehört Lucas G. von Canal Plus. In einem fulminanten Kurzfilm zeigt er, wie wichtig es sein kann, eine tolle Story im Ärmel zu haben. Dabei wird deutlich, dass auch eine hanebüchene Geschichte erfolgreich sein kann, wenn sie nur gut und überzeugend erzählt wird.

Für den Zuschauer ist lange nicht klar, um was es eigentlich in dem Video geht. Erst ganz zum Schluss kommt die Auflösung. Ohne etwas verraten zu wollen, kann doch festgestellt werden, dass der Protagonist sich in einer äußerst misslichen Lage befindet. Nur eine herausragende Geschichte kann ihm in dieser Situation noch helfen. Die Story ist allerdings so absurd, dass er am Ende selbst überrascht zu sein scheint, dass sie wirklich funktioniert. Das Video von Lucas G. ist ein sehr witziger Beitrag, der mit einem Augenzwinkern zu verstehen ist. Im richtigen Leben würde ich jedenfalls nicht unbedingt mit dieser Story mein Glück versuchen. Ich hätte doch große Zweifel, dass ich damit erfolgreich wäre. Aber vermutlich wäre genau das mein Fehler. Vielleicht hat ja irgendwer den Mut, diese Geschichte auszutesten. Auf einen Bericht aus der Praxis wäre ich sehr gespannt.

via: werbe-blogger.com

Autor

Madrian

Auch interessant

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>